Nele Kiper in „Der gute Bulle-Der schwarze Affe“ erneut als Hauptkommissarin „Lola Karras“ (24.6., 20.15 im ZDF)

© Max Sonnenschein

„Ein Papierschirmchen lockt die Aufmerksamkeit von Fredo Schulz, als ihn die Hauptkommissare Milan Filipovic und Lola Karras an der Nordsee aufsuchen. Eine Siebenjährige ist verschwunden.“ Bereits im zweiten Fall ermittelt Nele Kiper als Hauptkommissarin „Lola Karras“ gemeinsam mit Armin Rohde und Edin Hasanovic unter der Regie von Lars Becker. „Der gute Bulle-Der schwarze Affe“ wird am Montag, den 24.6. um 20.15 Uhr im ZDF ausgestrahlt.